Sie sind hier:

Bogen

Wurfscheiben

Kleinkaliber

Grosskaliber

Luftgewehr

Jugend

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Sitemap

125 Jahre

Olympiade London

Sparte Kleinkaliber

Wenn es um unseren Sport geht, stehen wir Schützen nicht unbedingt im Rampenlicht des täglichen Geschehens. Die Presse schenkt uns leider nur wenig Aufmerksamkeit, berichtet wenig über unseren Sport. Auf diesem Wege möchten wir Ihnen lieber Leser, einen Einblick über unseren Schützenstand geben, Sie neugierig auf unseren Sport machen und falls Ihr Interesse geweckt ist, Sie einladen uns zu besuchen und es selbst einmal zu probieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Unser Ziel ist, Interesse für den Schießsport zu wecken, neue Mitglieder zu gewinnen, Talente auszubilden und zu fördern.

Vergessen Sie bei uns die Hektik des Alltags. Das Schießen ist ein hervorragender Sport um sich selbst zurücknehmen, innerlich zur Ruhe zu kommen. Egal für welche Disziplin sie sich entscheiden, Ausdauer, Konzentration und innere Ruhe sind die wesentlichen Elemente, die den Reiz dieser Sportart ausmachen.
Die nachstehenden Erläuterungen sollen Ihnen einen kurzen Überblick über unseren Kleinkaliber-Stand und dessen Möglichkeiten zur Nutzung geben.
Klein aber fein. Unser Stand verfügt über sechs 50-Meter-Bahnen.
Es handelt sich um einen halb offenen Stand, das bedeutet, dass der Schützenstand überdacht ist. Deshalb sind wir unabhängig vom Wetter. Er ist mit einer Flutlichtanlage ausgestattet, so dass auch in den Abendstunden geschossen werden kann. Der Stand ist nur zugelassen für Einzellader-Langwaffen mit dem Kaliber 22lfb und für Geschosse mit einer maximalen Bewegungsenergie von 300 Joule. Der Stand ist Sonntags von ´09:30 - 12:00 Uhr und Donnerstags von 19:00 - 21:00 Uhr geöffnet. Andere Schießzeiten können nach Absprache festgelegt werden.

Auf dem Stand können neben der Disziplin Kleinkaliber-Auflage auf fünf Ständen auch die Disziplinen Kleinkaliber-Dreistellung und Kleinkaliber-liegend geschossen werden. Interessierte Jagdschützen, insbesondere Anfänger, können unseren Stand ebenfalls nutzen, allerdings nur mit Waffen, die die genannten Bedingungen erfüllen. Bei Bedarf können wir Waffen zur Verfügung stellen.
Alljährlich findet bei uns das "Jägerschießen" mit den Jägern unseres Hegeringes statt. In Anlehnung an das DJV Schießprogramm werden die Kugeldisziplinen ohne laufende Scheibe und die Trap-Disziplin geschossen. Eine Veranstaltung, die allen Teilnehmern viel Spaß macht. Preis- und Pokalschießen, beispielsweise zum Schützenfest oder im Frühjahr das Gemeidepokalschießen erfreuen sich großer Beliebtheit. Die Termine sind dem jährlichen Veranstaltungskalender zu entnehmen. Falls Vereine oder Firmen unseren Stand für eine Veranstaltung nutzen wollen, übernehmen wir gerne gegen Entrichtung einer Standnutzungsgebühr die Organisation und Durchführung des Schießens. Die für das Schießen erforderlichen Aufsichten stellt der Verein.
Sind Sie neugierig geworden? Das freut uns. Sehen wir uns demnächst auf dem Stand? Das wäre toll. Sie sind gut bei uns aufgehoben. Unser kompetentes Team, alles aktive Schützen und ausgebildete Schießsportleiter, helfen über die ersten Klippen. Sie stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Weiter Informationen können Sie in einem persönlichen Gespräch zu den Schießzeiten auf dem Stand bekommen oder aber bei dem Standleiter Thomas Kronbügel und seiner Vertreterin Kirsten Mundt.